What packs would you like to see next

Suggest and discuss Sample Pack content here.
User avatar
planet-h
Posts: 1258
Joined: Wed Jun 19, 2013 4:46 pm

What packs would you like to see next

Postby planet-h » Wed Jun 19, 2013 8:53 pm

Hi there
What Sample Packs would you like to see next?

That is what's up so far:
- horns & violins
- 8bit video game samples
- mechanical drum kits
- noize samples (storms, water, wind, etc)
- Industrial samples

Anything more?
Just post it here;)
User avatar
Myrothas
Posts: 17
Joined: Wed Jun 19, 2013 9:04 pm

Re: What packs would you like to see next

Postby Myrothas » Sun Jul 14, 2013 7:57 pm

How about DUBSTEP?
#Beep, Boop-Beep#

Doesn't that sound great so far?

Image
User avatar
planet-h
Posts: 1258
Joined: Wed Jun 19, 2013 4:46 pm

Re: What packs would you like to see next

Postby planet-h » Mon Jul 15, 2013 6:00 am

How about DUBSTEP?


This is definitely planned and in the task list;)
User avatar
demonicsweaters
Posts: 16
Joined: Thu Jul 11, 2013 6:09 pm

Re: What packs would you like to see next

Postby demonicsweaters » Tue Jul 16, 2013 4:04 am

I would really like to hear 80s and 90s synth sounds, DX7, Oberheim, Juno 60, Ensonic Mirage, Kawai K1 - K4, ect... I have a DX21 I'm going to grab some sounds from when I get a chance and post them here.
-
Justin
User avatar
planet-h
Posts: 1258
Joined: Wed Jun 19, 2013 4:46 pm

Re: What packs would you like to see next

Postby planet-h » Tue Jul 16, 2013 10:06 am

demonicsweaters wrote:I would really like to hear 80s and 90s synth sounds, DX7, Oberheim, Juno 60, Ensonic Mirage, Kawai K1 - K4, ect...


Unfortunately I don't have access to these synths. But if I ever get the opportunity to grab samples of those, I'll release them
DjWonky1984
Posts: 2
Joined: Mon Nov 02, 2015 12:11 am

Re: What packs would you like to see next

Postby DjWonky1984 » Mon Nov 02, 2015 12:56 am

also wenn ihr so fragt

ein 8bit oldschool pack
ein oldschool hiphop drum pack
ein glitch knirch u knack fx pack
ein dub distroy pack
ein dub wobble pack
ein dub meets elektro
ein ghetto rap pack
ein jazz house klavier pack ( für die analogen ultra oldschooler xD)

ein robo voice pack
ein gta sound pack mit best of spezial sounds vocals u knarren geräuchen etc wobei man die auch von call of duty bekommt xDD

( damals als anno 1602 rauskam haben wir die sound sampels mit den age of empire sampels gemixt u aus pfeil u bogen rev auf2 bar irgendwelchen rotz gebastelt ... aber damals waren sampels noch mangelware )
heue gibt es soviele sampels das fast alles gleich klingt da jeder die selben sounds u selben software oder maschinen nutzt

daher ist es um so schwere den unterschied zu machen in style des sounds u vor allem der flexibilität ... immer nur einen sound machen über 2 h ist bissel zu wenig ... wenn theoretisch alles möglich ist ... u die melodie ja erst die geschwindigkeit u den beat bestimmt u nicht beat u melo an die geschwindigkeit angepasst werden ^^

( daher sollte jeder der wirklich musik macht gleich von anfang an mit diversen namen planen ... für jeden style einen anderen ...
einer zum geld mahcen ... einer just 4 fun ... einer aus jugendliebe ... einer als projekt in anderen gebieten ( wenn elektro dubsteper auf ghetto rapper treffen kommt meist geiles zeug raus wenn da noch ein jazz funker im raum ist u eine passende stimme u soul xD den die mischung aus allem ... aber dezent ... mit style macht den unterschied ...

mach keine musik die es schon 1000 mal gibt ... mach musik so wie du sie dir vorstellst u dann lass sie auf die anderen los ...
ich habe festgestellt wenn man lieder anders aufbaut außerhalb der üblichen norm aber trotzdem ein gewisses system dahinter versteckt über diverse einzelteile verstreckt aufbaut ... muahhahaha ... egal


ps ... veikko hier ... wenn ihr noch einen slicer einbaut ... wär s perfekt ...
so das ich vocals oder sounds gleich im programm selbst aufnehme u speicher u dann gleich slice über die selbe matrix wo sonst c1-c8 sind für die melo
nur halt in vorgegeben marker mustern oder zum selbst marker setzen ...
( keen plan wie man sowas umsetzt - den ich habs über die skizzen u den aufbau meiner drum synth maschine nicht geschafft ... weil das eine ist die wunschvorstellung u das andere die umsetzung )

um so beeindruckend ist was ihr auf die beide gestellt habt ... klein u direkt aber trotzdem mit unendlichen möglichkeiten .. nach korg sampler style aufgebaut u von update zu update geiler ... ( habs mir damals gleich am anfang geholt wo s noch billig war u war glaube die sinnvollste investition ever weil sie sich nachträglich noch auszahlt ohne ende ... )

aber nach dem slicer ist schluss ... nicht übertreiben ... das würde dann auch sicher die handy s oder tabl leistung zu sehr crashen ... keen plan ... das müsst ihr wissen und perfekt aufeinander abstimmen wie bisher ...

u was ich grad bei der beta gesehen hat macht mich nur noch neugieriger ...

weil egal wo ...ob beim chillen an der elbe ... beim warten auf die bahn oder bei der langen heimfahrt nach party ... egal ob auf der couch mal schnell oder beim kumpel verkabelt ... handlich klein u zum verlieben ...

( wenn man bedenkt das 1992 die erste mayday noch mit oldschool maschinen u paar spuren gearbeitet haben

u wir ein ganzes studio mal schnell im handy haben ... unglaublich ... was dann erst in 5 jahren möglich ist xDD

unendliche möglichkeiten ... u so wenig zeit ... cu

ps ... hab jetzt mal 16x4 mini tracks in ein projekt gehauen u alle nacheinander live gemixt u auf rec gedrückt ... musste jedesmal den knopf oben rechts in der ecke drücken damit ich auf die main site springen konnte ... so schneidet es aber das was ich beim mute on off etc live eingespielt haben überhaupt nicht mit wie ich im nachhinein bei der export wave merken musste

will ja theoretisch max4 loops pro track verschwenden u den rest live zusammen mixen ...
( schade das man nicht einen loop laufen lassen kann mit bass snare mute u nur hat ch ... u gleichzeitig ein 2ten loop mit melodie drum mute on sowie hat ch mute off einspielen um so im gstomper direkt zusammen zu mixen ... )

oder ich hab noch nicht herausgefunden wie das geht ...so gut jetzt ...

ich mach mal ein East underground sound pack fertig ... gibts maximal große ??? 100 einzelne sampels ... mehr braucht es nicht ... wenn die cool sind kann man erstmal 1 jahr muke machen ohne ende u ohne das es langweilig wird ... den den rest mcht der gstomper ... ;))))

ps roboVox apk ist noch cool ... stimmen aufnehmen u in 24 robo fx abspielen ( kauft die mal auf - u integriert sie google mässig ins sound imperium ;)

u eine corp mit einem controller hersteller wäre noch cool für die zukunft ... also ein controller der nur auf GsTomp zugeschnitten wurde ..

dann kann man über jährliche kontest s nachdenken unter der gstomp gemeinde ... die mit 5 min auf ner platte belohnt werden

oder das tauschen von tracks u projekten ... ( wenn andere meine lieder weiter bauen die komplett andere style s haben kommt immer neues heraus unter selben namen mit 1.2 rmx after dark ... ihr wisst ja selbst wie s manchmal so ist ...
( nach dem linux prinzip ... lass es sich selbst entfalten u dann genießt die vielfalt die dadurchen einen gewissen symbol charakter u wiedererkennungswert ... u so ... gedings bumst ... aber pssst ... nicht weier sagen ;)
ne quatsch ... DjWOnky aka Stupid Trash im KMS RMX - Krank Mit Schein
User avatar
planet-h
Posts: 1258
Joined: Wed Jun 19, 2013 4:46 pm

Re: What packs would you like to see next

Postby planet-h » Mon Nov 02, 2015 9:22 am

ein 8bit oldschool pack
https://play.google.com/store/apps/deta ... mperc64sid

ein glitch knirch u knack fx pack
https://play.google.com/store/apps/deta ... pergenres2
https://play.google.com/store/apps/deta ... ordmodular

ein ghetto rap pack
ein jazz house klavier pack ( für die analogen ultra oldschooler xD)
ein dub wobble pack
ein dub meets elektro
ein dub distroy pack
ein oldschool hiphop drum pack
(I made a note on that)
molul
Posts: 4
Joined: Tue Apr 26, 2016 3:06 pm

Re: What packs would you like to see next

Postby molul » Tue Apr 26, 2016 6:44 pm

What about some nice acoustic drums? :)
User avatar
planet-h
Posts: 1258
Joined: Wed Jun 19, 2013 4:46 pm

Re: What packs would you like to see next

Postby planet-h » Wed Apr 27, 2016 5:42 am

molul wrote:What about some nice acoustic drums? :)


I unfortunately do not have access to that kind of samples.
But you can use your own samples in .wav or .aif/.aiff format, which means you can factually download all samples in these formats from any source you want and then use them in G-Stomper.
User avatar
planet-h
Posts: 1258
Joined: Wed Jun 19, 2013 4:46 pm

Re: What packs would you like to see next

Postby planet-h » Wed Apr 27, 2016 6:28 am

molul wrote:What about some nice acoustic drums? :)


Update: As far as I remember, the Pocket Kit Platinium from EIP comes with a good set of acoustic drums:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.eipstudiosohio.pocketkitplatinum

Return to “Sample Packs”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest